Projekt Beschreibung

Stilvolles Wohnen über den Dächern des Erpho-Viertels!

Bochum-Linden

Eckdaten

Kennung: VERKAUFT
Objektart: Maisonette Dachgeschosswohnung
Baujahr: 1905 / komplette Kernsanierung 2013
Grundstücksfläche: ca. 213 m²
Wohnfläche: ca. 213 m²
Keller: ja
Zimmer: 5
Energieausweis: nicht notwendig, da Denkmalschutzobjekt
Heizung: Gas-Heizung mit Warmwasserspeicher
Bäder: 2
Dachterrasse: ja
Garage: keine
Kaufpreis: 790.000 EUR
Provision: 3,57% (inkl. MwSt.) auf den Kaufpreis

Provisionshinweis: Sie schließen mit einer Anfrage nach einem Exposé einen Maklervertrag mit der Immobilienberatung Solf ab. Die Inanspruchnahme der Dienstleistung löst ausschließlich bei erfolgreicher Vermittlung eine Provision aus. Wenn es aufgrund der Vermittlung zu einem Kaufvertrag kommt, hat der Käufer bei der Beurkundung eine ortsübliche Provision in Höhe von 3,57% der Kaufsumme (inkl. der ges. MWSt.) an die Firma Immobilienberatung Solf, Mausegattstr. 24, 45134 Essen zu leisten.

Sie möchten zentral und stilvoll in einer denkmalgeschützen Villa in Münster leben? Dann sind Sie hier richtig! Treten Sie ein und erleben Sie die besondere Atmosphäre in diesem Haus: In einer der beliebtesten Straßen von Münster heißt Sie ein denkmalgeschützter Bau von 1905 willkommen. Beim Betreten des imposanten Treppenhauses werden Erinnerungen an alte Zeiten wach und begleiten Sie bis zur stilvoll verzierten Wohnungs-Eingangsfront mit Buntglas im zweiten Obergeschoss. Eine Deckenhöhe von ca. 3,20 m und sehr großzügige Räume ermöglichen ein geradezu herrschaftliches Wohnen. Viele Fenster und breite Durchgänge garantieren eine freundliche und einladende Stimmung in dieser hausgroßen Wohnung. Auf der Eingangs-Ebene befinden sich die öffentlichen Räume wie Küche, Esszimmer, Wohnzimmer, Büro und Gäste-WC. Durch eine interne Treppe gelangen Sie in den geräumigen privaten Bereich, der mit einem modernen und sehr geschmackvollen Badezimmer und einer grandiosen Dachterrasse überzeugt.
Diese traumhafte Wohnung liegt im bekannten und beliebten Erpho-Viertel im Zentrum von Münster. Benannt nach einem Bischof, befinden sich hier noch immer viele historische Gebäude und denkmalgeschützte Villen aus der Gründer- bzw. Jugendstilzeit. Eingerahmt wird das Viertel vom Kreuzviertel im Norden, dem Bahnhofsviertel im Osten, dem Südviertel im Süden und dem Univiertel im Norden. Hier genießen Sie alle Vorteile des zentralen Wohnens in Münster: Sie erreichen fußläufig oder per Rad Geschäfte aller Art, Dienstleister und Ärzte als auch Schulen und Kindergärten. Der öffentliche Nahverkehr sowie die Anbindung an die Autobahn sind hier hervorragend. Der außergewöhnliche Flair des Viertels ergibt sich durch das kulturelle Angebot, welches durch Restaurants, Kneipen und erlesene Kaffeeröstereien optimal ergänzt wird. Nicht zu vergessen das jährlich stattfindende 4tel Fest, welches dezentral in Hinterhöfen und Gärten der Bewohner stattfindet und den ganz besonderen Zusammenhalt der Erpho-Bewohner widerspiegelt.
Baujahr – 1905 (denkmalgeschützte Fassade) Sanierung – Obergeschoss – 1982 Dachgeschoss – 2002 Fenster – Im OG gepflegte Kunststofffenster mit Doppelverglasung aus den 80iger Jahren, im DG Holzfenster von 2002. Dach – 2002 saniert, danach durchgehend gut gepflegt und mit einer 25cm Dämmung versehen. Heizung – Gaszentral Leitungen – Aus den 80iger Jahren und im Rahmen der Badsanierungen erneuert. Bäder – Das Masterbad im Dachgeschoß ist mit hochwertigem Granit und edlen Sanitärobjekten sowie einer raffinierten Beleuchtungstechnik ausgestattet. Das Gäste Bad im Obergeschoß ist relativ einfach in weiß gehalten. Böden – Exquisite Parkettböden aus Mukuku und Cumaru Holz sind nicht nur hochwertig und ein optisches Highlight, sondern auch extrem belastbar.

Grundrisse

HP Staufenstr_Grundriss 2.Obergeschoß

Grundriss 2. Obergeschoss

HP_Verkauft_Grundriss_Staufenstraße DG

Grundriss Dachgeschoss

Sie haben Interesse an dieser Immobilie?

[contact-form-7 id="1940" title="Immobilien-Formular"]